Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Forschung Phonetik Sprachsynthese BOMP

BOMP

ein maschinenlesbares deutsches Aussprachewörterbuch

Das Wörterbuch ist ab sofort in drei verschiedenen Transkriptionsformaten erhältlich:

  • HADI-BOMP: das klassische BOMP in der HADIFIX-SAMPA-Notation, erweitert um Silbengrenzen und Wortformen.
  • BOSS-BOMP: wie HADI-BOMP, jedoch im BLF-Format des Bonner Synthesesystems BOSS II
  • FEST-BOMP: diese Version liegt auch dem GermanFestival-Synthesesystem des IMS bei. Die Transkriptionen sind im Festival-Format.

 

BOMP wird unter der folgenden (englischsprachigen) Lizenzvereinbarung frei verteilt.
Weitere Informationen zu BOMP finden Sie hier.

 

Dieses Wörterbuch wurde aus dem Lexikon des Sprachsynthesesystems Hadifix erzeugt.

 

Wie bekomme ich das Lexikon ?

Senden Sie eine Email, in der Sie die Lizenzbedingungen anerkennen, mit dem Betreff "BOMP Download" an bomp@sk.uni-bonn.de.

Bitte geben Sie an, welches Transkriptionsformat Sie wünschen und welche Archivierungsmethode (ZIP oder TAR+GZIP) Sie
bevorzugen!

 

Neuigkeiten:

01.08.2001:
Neue BOMP-Versionen!

  • BOMP wurde um Silbengrenzen und flektierte/derivierte Wortformen erweitert. Dazu wurden die in der HADIFIX-Textvorverarbeitung verwendeten Affixe an alle BOMP-Einträge angehängt und von HADIFIX transkribiert. Am IMS der Uni Stuttgart wurden die unsinnigen Einträge aus dem resultierenden übergenerierten Lexikon herausgefiltert (vielen Dank an Gregor Möhler).
  • BOMP ist jetzt in drei verschiedenen Transkriptionsformaten erhältlich: HADI-BOMP, BOSS-BOMP und FEST-BOMP!

 

Wenn Sie BOMP für kommerzielle Zwecke einsetzen wollen, wenden Sie sich bitte an bomp@sk.uni-bonn.de!

Artikelaktionen